Sonntag, 15. Februar 2015

Japanisches Papier

Heute geht es in den fernen Osten.
Leider nur mit dem Finger auf der Landkarte ;o)
Genauer gesagt nach Japan.
Denn heute vergnügen wir uns mit Washi Tape.
Was übersetzt japanisches Papier heißt.
 Wieder was gelernt ;o)
Ich muss gestehen ich hatte diesmal eine Ladehemmung*lol*
Aber mein Beitrag zur Challenge von SFC ist nun so geworden.



                      Eins muss man Washi Tape lassen, es lässt sich ganz schnell verlegen.*hihi*
                      Wenn man sich verklebt lässt es sich auch ohne Problem ablösen. Sehr gut!




                       

       Ich habe ja schon rein schauen dürfen,
meine DT-Kolleginnen waren wieder sehr kreativ.
Neugierig? Dann schaut mal vorbei, oder noch besser macht mit!!!
                                        http://stampsfun-creativity.blogspot.de/


                              Eine schöne Woche, ich darf noch
                            etwas Fasching feiern.
Viele Grüße
Lisa :o)
                         

1 Kommentar:

  1. Hallo Frau Dümig,
    danke für ihren lieben Kommentar,
    ich finde ihre Papierarbeiten ganz wunderbar!!! Leider habe ich keinen Schipsel Kartoffelstoff mehr.
    Liebe Grüße, Renate G.

    AntwortenLöschen