Sonntag, 26. Juli 2015

Gutschein für ein Fahrrad



Die letzte Herausforderung vor der Sommerpause.
Steht ganz im Zeichen von "VINTAGE" 

Ich hab mir diesmal eine Verpackung für einen
Gutschein ausgesucht.

Für mich war es nicht ganz so einfach,
denn ich mag dieses opulente nicht so gerne, was aber durchaus
für VINTAGE spricht.
Rüschen, Spitze, Blumen, Perlen über und über.

Nun gut, ich hab es eben auf meine Art umgesetzt.
,


Heraus gekommen ....
  
ist ein Geschenkgutschein für ein Fahrrad.

Hierzu habe ich einige Cut Outs aus der Serie "Memories" von Teresa Collins benutzt.


    
 Statt Gutschein zu stempeln, entschied ich mich "für Wünsche" 
Ist mal was anderes ;o)

Mit ein wenig Schnick Schnack habe ich die Verpackung
etwas aufgehübscht.
 Aber nur ein wenig.*lacH*


  
 In der Box befindet sich noch ein Kärtchen und ein Fach für Geld.
 Somit hat ein Geld oder Gutschein-Geschenk eine hübsche Verpackung
ganz im Vintage Look. 


 Was man so alles mit Vintage anstellen kann, könnt ihr bei SFC sehen.  




Habt eine schöne Woche, egal ob schon in oder vor den Ferien :o)


Viele Grüße


Lisa :) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen