Donnerstag, 13. Oktober 2016

Kürbis mal anders



       
     Leider bekommt man die Weißen Kürbisse BabyBoos ganz schlecht.
   Nach wie vor, werden hauptsächlich die orangenfarbigen angeboten.
         Also dachte ich mir :"Ich versuche es mal mit Häkeln!"  
   
Wolle in grau hatte ich noch um einen Prototyp herzustellen.
 
 
 
Der Kürbis wurde gut mit Füllwatte gefüllt und abgebunden.
Dann häkelte ich noch einen Stiel in Dunkelgrau,
 den ich zum Schluss annähte.
 
Zufrieden mit meinem  Kürbis werde ich mir nun weiße Wolle besorgen und mit der Babyboo Produktion loslegen.
 
Ein gutes hat die gehäkelte Variante...sie schimmeln nicht
und man kann sie jedes Jahr wieder verwenden! ;o)
 
 
Viele Grüße
 
 
   Lisa :)  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen