Mittwoch, 18. Dezember 2013

Adventskalender 18. Türchen



                                                                    18. Dezember

Heute hat sich was leckeres für unsere Vierbeiner im Kalender versteckt.
Hundekekse
 
Beim Plätzchen backen kam mir die Idee unsere Fellnase "Fee" auch zu Weihnachten 
eine Kleine Leckerei zu Backen.
 
 
Denn sie ist soooo verfressen und sagt nie nein zu allem möglichen auf dem Boden.
Ganz zum Ärger von Frau und Herrchen. :o((
 
 
 


Hundekekse- Rezept 

Zutaten:
2 Karotten - gerieben
1 Ei
eine Handvoll Haferflocken
Wasser
3 EL Sonnenblumenöl
Vollkornweizenmehl ca. 300 g oder so viel bis ein schöner, fester Teig entsteht

Zubereitung:
Backen bei 200 Grad Umluft 20 Minuten bis sie hart sind 



Viel Spaß beim nach backen!


                               Viele Grüße

                            Lisa



 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen